Schnelles, unkompliziertes Verschweißen von rotationssymmetrischen Kunststoffteilen rrs_thumb

RRS – Rotations-Reib-Schweißen

Das Verfahren eignet sich zur Verbindung rotationssymmetrischer Formteile und hat sich als ideale Fügetechnik bei der Produktion sogenannter Massenteile erwiesen.

Das Aufschweißen von Formteilen mit kreisförmiger Kontaktfläche auf größere Halbzeuge oder Blasformteile wird mit dem Rotations-Reib-Schweißverfahren realisiert. Eine kostruktive Sonderlösung ist immer dann erforderlich, wenn die zu verschweißenden Werkstückhälften nach dem Schweißen eine exakt definierte Winkelposition zueinander aufweisen müssen. Hierfür bietet unser Lieferprogramm Maschinen mit exakter Winkelpositionierung. Durch eine geeignete Fügezonengeometrie können die Werkstücke für das Rotations-Reib-
Schweißverfahren optimal vorbereitet werden.

rrs_second_thumb